Stiftung

Annette Lauer

Eine Idee in die Tat umsetzen

Ich liebe es, Ideen zu entwickeln und dann auch beherzt in die Tat umzusetzen! Die visionäre Idee der Stiftung Bildung.Werte.Leben, den aktuellen Trend des Mentoring konzeptionell und innovativ zu unterstützen und zu gestalten, begeistert mich.

 

Wie Menschen mit unterschiedlichem Alter, verschiedenen Erfahrungen und anderen Kulturen voneinander, miteinander und übereinander lernen, ist faszinierend. Mein Studium der Erwachsenenbildung schloss ich mit dem Master zum Thema „Generationsübergreifendes Lernen“ ab.

 

Zuvor arbeitete ich 16 Jahre als Dozentin und Schulleiterin an einer Berufsfachschule. Ich bin ausgebildete Ergotherapeutin. Das in diesem Berufsfeld fruchtbare Nebeneinander von Medizin (wissenschaftliches Fundament), Therapie (Förderung und Unterstützung) und  Pädagogik (Potenzial entfalten) hat mich geprägt.

 

Seit 10 Jahren lebe ich in einer christlichen Lebensgemeinschaft in Berlin. Wir haben gemeinsam den „Christus-Treff Berlin“ in Alt-Treptow gegründet und leben unseren Glauben hier in Berlin so, dass er Auswirkungen hat – für uns und für andere.