Projekte

Beratung und Begleitung
Polylux
Balu und Du
Neubrandenburg
August 2016 – Dezember 2017
Der Polylux e.V. engagiert sich im sozial- und strukturschwachen Neubrandenburger Plattenbaugebiet Datzeberg mit dem Patenschaftsprogramm „Balu und Du“, das Grundschulkinder im außerschulischen Bereich individuell fördert.

Media

Polylux e.V. ist ein junger Verein und Träger der freien Jugendhilfe im Plattenbaugebiet Datzeberg, einem sozial- und strukturschwachen Stadtteil von Neubrandenburg. Polylux, eine Gemeinschaft von Christen, setzt das Mentorenprogramm „Balu und Du“ um, das Grundschulkinder im außerschulischen Bereich fördert. Junge, engagierte Erwachsene übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind. Sie sind für das Kind großer Bruder, große Schwester, Pate/in bzw. Mentor/in. Durch persönliche Zugewandtheit und aktive Freizeitgestaltung tragen sie dazu bei, dass das Kind lernt, die Herausforderungen des Alltags erfolgreich zu meistern. Polylux arbeitet mit der Grundschule auf dem Datzeberg zusammen. Die positiven Effekte des Programms werden durch die Wirksamkeitsforschung bestätigt.

Die Mentoren werden überwiegend an der Hochschule Neubrandenburg gewonnen, einige Mitarbeiter von Polylux studieren dort Soziale Arbeit. Die Mentoren treffen sich einmal wöchentlich mit ihren Mentees für Unternehmungen. Den Kindern eröffnen sich dadurch neue Erfahrungsfelder und Möglichkeiten.

Polylux begleitet die Mentoren durch Supervision und bietet die Möglichkeit zur Reflexion. Start der Patenschaften mit zehn Mentoringpaaren ist im Januar/Februar 2017. Das Projekt wird von der Stiftung Bildung.Werte.Leben teilfinanziert.